Glasschalen „Umschwung“

Thüringer Waldglas aus Lauscha

Produkt
2019

Die Elias Farbglashütte ist die älteste Glashütte in Lauscha (Thüringen). Alle Produkte werden in der Manufaktur nach traditionellen Glashandwerksmethoden hergestellt. Die Farbglashütte hatte den Wunsch, ihr bisheriges Produktsortiment durch neue und innovative Entwürfe zu erweitern. In Kooperation mit der Bauhaus-Universität Weimar wurde das Projekt „1200° Betriebstemperatur“ ins Leben gerufen. Im Wechselspiel aus Theorie und Praxis, experimentellen Studien in der Glashütte und ständiger Abstimmung mit den Handwerkern wurden die Objekte nunmehr bis zur Produktionsreife entwickelt und werden seit Frühjahr 2018 vertrieben.

 

Umschwung ist eine Serie von Schalen, in denen Snacks wie Antipasti, Tapas oder andere Kleinigkeiten serviert werden können. Der leicht abgeschrägte Rand der Schalen erzeugt Neugier und lädt zur Interaktion ein. Durch leichtes Berühren der Schalen, ohne zu kippen, können sie spielerisch gedreht und geschwenkt werden. Umschwung fördert die informelle Kommunikation am Tisch. Die große Schale hat eine Füllmenge von ca. 1000 ml und die kleine Schale von ca. 500 ml.

 

Die Glasschalen sind aus Thüringer Waldglas hergestellt. Dieses traditionelle Qualitätsglas der Elias Farbglashütte Lauscha zeichnet sich durch Lufteinschlüsse und dem signifikanten Grünton aus. Gestaltet wurden die Objekte im Sommer 2017 mit der Produktgestalterin Sophie Manche.

 

/

 

The Elias Farbglashütte is the oldest glassworks in Lauscha (Thuringia). All products are made in the factory using traditional glass crafting methods. The Farbglashütte had the desire to expand their existing product range with new and innovative designs. In cooperation with the Bauhaus University Weimar, the project „1200° operating temperature“ was launched. In the interplay of theory and practice, experimental studies in the glassworks and constant coordination with the craftsmen, the objects have now been developed to production maturity and are distributed since spring 2018.

 

Umschwung is a series of bowls in which snacks such as antipasti, tapas or other small items can be served. The slightly slanted edge of the bowls makes you curious and invites you to interact. By lightly touching the bowls without tipping, they can be rotated and swiveled playfully. Umschwung encourages informal communication at the table. Large bowl approx. 1000 ml and small bowl approx. 500 ml.

 

The glass bowls are made of Thuringian forest glass. This traditional quality glass from the Elias Farbglashuette Lauscha is characterized by air inclusions and the significant green tone. The objects were designed in the summer of 2017 with the product designer Sophie Manche.

 

 

 

Shops:

Bauhausshop

Elias Farbglashütte Lauscha

 

Pressebeiträge:

Designbote

Thüringer Allgemeine Zeitung

Copyright © 2022: Michael Braun