.

Insight into Research 2019

Promovierendenausstellung

Produktdesign

2019

Die Ausstellung »Insight Into Research« ist ein neuartiges, ständig wachsendes Ausstellungsformat der Bauhaus-Universität Weimar, das in unterschiedlichsten (wissenschaftlichen) Veranstaltungen eingebettet werden kann. Dabei werden nicht nur Inhalte der Forschungsarbeiten ausgewählter Promovierende kommuniziert, sondern ebenso persönliche Einblicke in das alltägliche Leben der Forschenden gegeben. Entwickelt wurde das Konzept von den Doktoranden Viola Ahrensfeld und Michael Braun – und damit von der Promovierendenvertretung der Fakultät Kunst und Gestaltung im Frühjahr 2019.

 

Unterstützt wurde diese Ausstellung von der Bauhaus-Research School und dem eLab der Bauhaus-Universität Weimar.

 

Die nächste Ausstellung findet im Rahmen der Summaery 2019 in der Universitätsbibliothek der Bauhaus-Universität Weimar statt.

 

Teaser der Ausstellung:

 

„Promovierende der Bauhaus-Universität Weimar geben Einblicke in ihren Forschungsall- tag und berichten von Momenten »hinter den Kulissen«. Was treibt sie an? Wann wurde es mal knifflig? Gab es Momente des Scheiterns? Und was haben sie nach ihrer Forschung überhaupt vor? Wir laden Sie ein, ausgewählte Promovierende der Fakultäten Kunst und Gestaltung, Architektur und Urbanistik, Medien und Bauingenieurwesen auf eine ganz persönliche Art und Weise kennenzulernen! Die Beiträge der Promovierenden sind audiovisuell durch Tablets und Kopfhörer zugänglich. Dabei bilden die unterschiedlichen Beiträge keinen direkten Zusammenhang und sind dadurch als Einzelbeiträge zu verstehen, die Ihnen einen persönlichen Einblick in Form von Ausschnitten der gegenwärtigen Forschung der jeweiligen Promovierenden ermöglichen. Wir, die Promovierenden der Bauhaus-Universität Weimar, wünschen Ihnen im Rahmen dieser Ausstellung eine interessante Zeit und viel Spaß!“

 

 

 

Copyright © 2019: Michael Braun