.

Muc Two

Abstrakte Sommerzeit

Kunst

2015

`Nein, wir denken nicht an morgen;
nein, wir suchen keinen Sinn.
Wie ertränken unsere Sorgen,
und wir gehen mit ihnen schwimmen.
Wirklich niemand malt so schön wie wir
den Teufel an die Wand,
und ein Gedanke zündet alle Lichter an.
Wir flimmern und wir leuchten, wir rauschen durch die Nacht.
In keinem meiner Träume war ich jemals so wach.
Wir gehen erst nach Hause wenn wir wissen wo das ist.
Ich will mich mit dir verlaufen, irgendwo im Neonlicht. (…)`

 

(Enno Bunger)

 

Es ist Sommer. Muc Two visualisiert die wärmste Zeit des Jahres…

mit flimmern, leuchten und rauschen…

Copyright © 2018: Michael Braun