.

Die Höhle zum Meer

Acryl auf Leinwand

Kunst

2016

Im Süden Australiens kletterte ich zwischen Princetown und Port Campbell durch eine Höhle um zum Meer zu gelangen. Die höhlenartigen Kalksteingebilde lassen oft eine Grenze zwischen Meer, Strand und Festland entstehen, die nur von wenigen Menschen betreten werden. Wird eine dieser Untergründe betreten, ist man schnell von einem nach Meer riechenden Duft umschwärmt. Das Rauschen der Wellen verdumpft. Wasser reflektiert Licht aus Pfützen und Wasserlöchern an die Wände und bricht es in unzählige Farben. Schaut man durch die Höhle in Richtung Meer hinaus, so bilden die Kalksteinmauern ein Passepartout und fokussieren damit den Blick ins Blau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2018: Michael Braun