.

Waves

Tusche auf Papier

Kunst

2017

Das schönste Gefühl beim Wellenreiten sind die Strömungen. Die dich umgebenen Kräfte sind so stark, dass dir nichts anderes übrig bleibt, als dich ihnen hinzugeben. Du hast keine Chance gegen eine Naturgewalt wie diese. Was du aber kannst, ist zu steuern, wie dich diese Kräfte treffen. Du kannst sie lenken und dich in ihnen verlieren. An ruhigen Tagen, wenn die See ganz still liegt, vergesse ich die eine oder andere Welle, die mich gefühlt minutenlang verschluckt hat. Ich glaube, ohne diese Tage hätte ich mehr Angst vor diese haushohen Ungetüme.

 

Waves ist eine grafische Arbeit mit schwarzer Tusche auf Fabriano Papier im Format A3.

Copyright © 2018: Michael Braun